Was ist antemo?

antemo ist ein intelligenter Dokumente-Assistent. Unsere Nutzerinnen und Nutzer haben bei uns ihre wichtigsten Informationen verschlüsselt in ihrem digitalen Safe hinterlegt.  So haben sie alle Daten immer parat– von der PIN bis zur Patientenverfügung.  Das Suchen nach Vertragsnummern, der PUK oder Steuer-ID gibt es nicht mehr.

wichtige Informationenwichtige Informationen

Was ist eine Vertrauensperson?

  • Eine Vertrauensperson erhält von einer Nutzerin/einem Nutzer von antemo den Zugriff auf die eigenen hinterlegten Dokumente und Daten.
  • Sollte die Nutzerin oder der Nutzer einmal keinen Zugang zu den eigenen Daten haben (z.B. durch eine fehlende Internetverbindung) oder anderweitig verhindert sein, kann die Vertrauensperson benötigte Daten einsehen oder Dinge sogar selbst regeln. Denn alle notwendigen Informationen sind bei antemo bereits hinterlegt.
  • Die Nutzerinnen und Nutzer von antemo definieren, ob die Vertrauensperson sofort Zugang zu den Daten erhält oder erst im schwerwiegenden Krankheits- bzw. Todesfall.
  • Für eine Vertrauensperson entstehen keine Kosten und kein Aufwand.
wichtige Informationenwichtige Informationen

Sie wurden als Vertrauensperson bestimmt.
Was ist zu tun?

Sie haben eine E-Mail erhalten, dass eine Nutzerin/ein Nutzer von antemo Sie als Vertrauensperson bestimmt hat. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail. Sie werden dann zur antemo Webseite weitergeleitet, um Ihr eigenes Konto einzurichten. Dieses kostenfreie Konto ist notwendig, um einen sicheren Zugriff auf die für Sie freigegebenen Daten zu ermöglichen.
Sie können Ihr antemo Kontoaber auch direkt für sich nutzen und bis zu 15 Dokumente kostenfrei in Ihrem persönlichen digitalen Safe hinterlegen. In Ihrer antemo Brieftasche haben Sie Ihre zentralsten Informationen dann immer parat.

Noch keine Einladung erhalten?

JETZT Kostenfrei registrieren
- kostenfrei & ohne Risiko -